Wichtige Hinweise zur Suche und Montage von Ersatzteilen

1. Suche von Ersatzteilen bei Inter Cars

Die Auswahl der richtigen Ersatzteile ist nicht selten ein aufwändiger und komplexer Prozess. Viele Ersatzteile lassen sich anhand von der Schlüsselnummer aus dem Fahrzeugschein oder Angabe der Automarke und des Modells richtig aussuchen. Inter Cars ermöglicht Ihnen das Einfiltern Ihres Fahrzeugs über die blaue Suchmaske auf der Startseite, Kategorieseiten und anderen Seiten unseres Online-Shops (siehe oben).

Nach dem Einfiltern Ihres Fahrzeugs werden Ihnen in den einzelnen Kategorien die zu ihrem Fahrzeug passenden Ersatzteile angezeigt. Jedoch können einige Ersatzteile auch mit Angabe der Schlüsselnumer oder der Marke und des Modells Ihres Fahrzeugs nicht eindeutig definiert werden. Sind Sie sich nicht sicher, ob das gewählte Teil zu Ihrem Fahrzeug passt, können Sie unseren Kundenservice unter 0043 720022021 kontaktieren. Wir beraten Sie gerne! Halten Sie Ihren Fahrzeugschein und das Serviceheft bereit. Idealerweise übermitteln Sie uns die Originalnummer des gesuchten Ersatzteils. Diese finden Sie in den meisten Fällen eingeprägt auf Ihrem Altteil. Dies lässt am sichersten eine Falschlieferung ausschließen.

2. Sichtprüfung

Vergleichen Sie unbedingt das gekaufte Ersatzteil mit dem Altteil, ehe Sie es einbauen lassen! Es kann vereinzelt passieren, dass das Teil mit Ihrem Fahrzeug nicht kompatibel ist, obwohl es laut Katalogdaten passen müsste. Daher ist eine Sichtprüfung unabdingbar.

Der eindeutige Kompatibilitätscheck sollte von einem Fachmechaniker erfolgen. Ein qualifitzierter Fachmann kann bei einer Sichtprüfung direkt feststellen, ob ein Ersatzteil in Ihr Fahrzeug eingebaut werden darf.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Ersatzteil passt, lesen Sie die Teilenummer von Ihrem Altteil ab, tippen Sie diese in die Suchmaske in unserem Online Shop und bestätigen Sie mit ENTER. Ihnen wird das Teil in unserem Shop angezeigt. So können Sie sicher gehen, dass Sie das richtige Teil gekauft haben.

Bitte beachten Sie, dass sich das Teil im Falle eines wirksamen Widerrufs im Neuzustand ohne Einbauspuren befinden muss. Trägt die Ware Einbau- oder Gebrauchsspuren, müssen Sie uns Wertersatz leisten. Sie dürfen die Ware ausschließlich so testen wie das auch im Fachgeschäft möglich ist. Daher werden wir bei Ersatzteilen, die eingebaut wurden, einen Wertersatz geltend machen und von der Rückzahlung abziehen.

3. Einbau durch eine Fachwerkstatt

Lassen Sie die gekauften Ersatzteile von einer Fachwerkstatt montieren! Der Einbau von Ersatzteilen verlangt Fachkenntnisse und Erfahrung eines Fachmannes. Nur bei einem fachgerechten Einbau des Teils bleiben Ihre Gewährleistungsansprüche bestehen. Im Falle eines Gewährleistungsanspruchs wird in einem technischen Labor geprüft, ob das Teil fachgerecht eingebaut wurde.

4. Herkunft der Teile

Inter Cars verkauft ausschließlich Neuware. Ein entferntes Logo oder eine abgeschliffene oder überschriebene Teilenummer bedeutet nicht, dass Sie ein minderwertiges Teil bekommen haben. Auf dem Markt der Ersatzteile ist es üblich, dass Ersatzteilehersteller gleichwertige Teile bei verschiedenen Vorlieferanten, wie z.B. bei Wettbewerbern oder auch Herstellern von Originalteilen beziehen. Sie lassen ebenfalls ihre Ersatzteile von Drittherstellern produzieren.

Bei Garantiefällen ist es wichtig, dass die Teile den Weg in die ursprüngliche Lieferkette finden. Deswegen werden oft ursprüngliche Logos oder Teilenummer abgeschliffen oder überschrieben.